Gruppe Kinder 23.07.2019

Weidlingfahren:

Am Morgen hat uns Jasmin gewegt. Wir hatten uns etwa alle in 10 min. angezogen. Nachher assen wir ganz ein gutes zmorge. Wir hatten alle unseren Rucksack gepackt. Dann ging es Los mit dem Auto nach Brunnen. Von Brunnen gingen wir auf die andere Seeseite mit dem Weidling. Unser Zielort hiess Treib. Wir gingen Zurück und assen ein gutes Zmittag.

Sanitätskurs:

Wir hatten nach dem Zmittag einen Sanitätskurs. Ganz am Anfang hatt Jasmin ohnmächtig gespielt. Zu dem Beispiel hatten wir noch alles gelernt über die Seitenlage, die Verhaltens- und Notfallnummern. Wir hatten drei Beispiele. Noch am Ende durften wir einander Verbinden.

Baden im See:

Am Abend gingen wir zum Glück noch Baden. Der liebe Alex fuhr uns mit dem Übersetzer auf den See. Da durften wir dann ins Wasser gehen und Baden. Bei der Rückfahrt machte Alex ein Rettungsmanöver und rettete Jasmins Seesack. Und so ist auch unser Bericht fertig.

 

Von Arnold, Alessio, Enzo und Moritz